Über uns

Das Shoppi Tivoli ist ein Ort der Superlative und nach dem Flughafen und dem Hauptbahnhof Zürich eine der wertvollsten kommerziellen Liegenschaften der Schweiz. Es ist das erste, das grösste und auch das modernste Einkaufszentrum der Schweiz. Nachfolgend die wichtigsten Fakten, Kennzahlen und Eckdaten im Überblick.

Facts & Figures

Verkaufsfläche
78'376 m2

Gesamtfläche
151'600 m2

Anzahl Geschäfte
> 150

Mitarbeiter
Management: 70
Gesamtcenter: ca. 1'500

Besucher/Jahr
rund 4,6 Mio

Umsatz/Jahr
409 Mio (2017)

Parkplätze
4'200

Anzahl Linien ÖV
3

Investoren & Eigentümer

Shoppi & CenterMall

Tivoli, Stockwerkeigentum

Credit Suisse REF Interswiss

CSA Real Estate Switzerland Commercial, Migros, Redevco, USA Boutique Saliu, Muri's Moden AG, Swiss Prime Site, Credit Suisse REF Interswiss 

Meilensteine Shoppi Tivoli

1970: Eröffnung Shoppi als erstes Einkaufszentrum der Schweiz

1974: Eröffnung Tivoli

1996: Erste Machbarkeitsstudien zur Neupositionierung

2000: Konzept Neupositionierung

2001: Gründung Shoppi Tivoli Management AG
(Zusammenlegung der Verwaltung Shoppi und Tivoli)

2001: Start Marketing-Projekt Neupositionierung
(Aufbau eines neuen, zeitgemässen Mieter-Mix)

2002: Neu- und Umbauprojekt

2004: Einreichung der Baugesuche

2006: Baubeginn CenterMall

2007: Eröffnung neue, gedeckte CenterMall

2009: Start Umbau TivoliMall

2010: Neueröffnung Shoppi Tivoli

2012: Start Revitalisierung ShoppiMall

2014: Eröffnung neue ShoppiMall

2015: Neue Rolltreppe in der TivoliMall

2016: Eröffnung Foodcourt im TivoliFirst

Bericht über die Eröffnung vom 12. März 1970

Quelle: SRF-Archiv