Anti-Valentine

Freitag. Der Vierzehnte. Februar. Was war das noch gleich? Ach ja, genau: Valentinstag. Der Tag des Kitschs. Blumen, Pralinen oder doch gleich der Kniefall? Männer drehen durch, und Frauen hyperventilieren. Wie unnötig.

Wir schlagen dem liebsten Tag der Floristen ein Schnippchen und zelebrieren unsere Unabhängigkeit mit starken Looks. Die Schulter zum Anlehnen bieten wir uns selber und setzen auf Blazer, Hemden und lange Mäntel. Statt süsser Blumenprints setzen wir mit Leder und Baumwolle ein Statement: Nämlich, dass das Leben auch alleine richtig rockt!

Bildquellen

1 Lederjacke von Alaïa
2 Boots von Alexandre Vauthier
3 Sonnenbrille von Chloé
4 Ledertasche von Maison Margiela
5 Ohrringe von Monica Sordo
6 Mini-Rock von Zilver

(Die hier abgebildeten Artikel dienen zur Inspiration und sind teilweise nicht 1:1 im Shoppi Tivoli erhältlich.)

Style Inspiration by: FACES (www.faces.ch)