Zentrum Neumatt

Spreitenbach verbinden.

Ausstellung "Zentrum Neumatt" 

Der Credit Suisse Real Estate Fund Interswiss, ein Immobilienfonds der Credit Suisse, hat als Grundeigentümer und Investor zusammen mit der Gemeinde Spreitenbach einen Entwicklungsrichtplan für das Gebiet Neumatt erarbeitet. Um den Entwicklungsrichtplan zu konkretisieren, führte die vom CS REF Interswiss mit der weiteren Entwicklung beauftragte Entwicklerin Losinger Marazzi zwischen Januar und Juni 2018 einen Studienauftrag durch. Ergebnis sind zwei schlanke Doppelhochhäuser, zwei Zeilenbauten Richtung Langäcker-Quartier sowie ein neues Parkhaus entlang der Landstrasse. Zum Projekt gehören zudem einladende und hochwertige Freiräume und Parks für die gesamte Bevölkerung von Spreitenbach.

 

Die Ausstellung "Neumatt" im Shoppi Tivoli vermittelt einen Überblick über das wichtige Vorhaben. Kernstück der Ausstellung ist das Holzmodell des Gebietes mit den vorgesehenen Bauten und öffentlichen Freiräumen, welche neu den Ergebnissen aus dem Studienauftrag angepasst wurden. Wer sich für das Thema interessiert, erhält so einen guten Überblick über die Stossrichtung der Entwicklung.  

Treffen Sie das Projektteam vor Ort

Haben Sie ein Anliegen oder Fragen rund um die Entwicklung des Zentrum Neumatt? Das Projektteam ist jeden zweiten Donnerstag im Monat von 17 Uhr bis 19 Uhr im Shoppi Tivoli anzutreffen. Kommen Sie vorbei und stellen Sie Ihre Fragen!

Nächster Termin
Donnerstag, 12. September 2019

Standort
ShoppiBasement Eingang Manor/Migros

Mehr zum Projekt erfahren Sie auch online unter www.neumatt-spreitenbach.ch

Was ist Neumatt?